Rad- und Rollsportverein Groß-Zimmern e.V.

ROLLKUNSTLAUF IST COOL!


Herzlich Willkommen beim

Rad- und Rollsportverein Groß-Zimmern


Veranstaltungen


EM Arena 2024

Beginn:14.06.2024
Ende:14.07.2024

22 EM-Spiele live inkl. aller Deutschland-Spiele auf einer großen Leinwand.
Eintritt frei



Zurück zur Übersicht


Ehrung der Meiser 2024

Wir haben uns sehr gefreut, dass die diesjährige Ehrung der Meister 2024 Groß-Zimmern bei uns im Vereinsheim stattgefunden hat.
Besonders stolz sind wir natürlich auf die Leistungen 2023 unserer SportlerInnen:
1. Hessenmeisterin 1-er Lauf Fortgeschrittene 1 (Kür, Pflicht, Kombination): Lilith Altmeier
1. Hessenmeister 1-er Lauf Fortgeschrittene 1 Herren (Kür, Pflicht, Kombination): Liam Kiefer
1. Hessenmeisterin 1-er Lauf Meisterklasse (Kür) und 1. Hessenmeisterin 2-er Lauf Junioren: Liv Villemos
1. Hessenmeisterin 2-er Lauf Junioren: Marlene Corcilius
2. Hessenmeisterin 2-er Lauf Meisterklasse: Julia Kapp
2. Hessenmeisterin 2-er Lauf Meisterklasse: Caroline Hermann

 


Anfängerwettbewerb 2024 des RKB in Gräfenhausen

Am 15. und 16. Juni fand in Gräfenhausen der Anfängerwettbewerb des RKB statt, bei dem 14 Läuferinnen und Läufer unseres Vereins in verschiedenen Laufklassen von "Häschen bis 8" bis "Fortgeschrittene 2" teilnahmen. Wir sind stolz auf die herausragenden Leistungen all unserer LäuferInnen, welche unter anderem auch drei Mal Gold für den RRSV holten:
Stella Sofia Hermann in der Laufklasse Anfänger 0 Gruppe 1 der Damen
Selam Walter in der Laufklasse Anfänger 0 Gruppe 2 der Damen
Justin Pelletier in der Laufklasse Anfänger 1 der Herren
Nach diesem erfolgreichen Wettbewerb blicken wir nun gespannt auf die Hessische Landesmeisterschaft des RKB, die am 06. und 07. Juli in der Rollsporthalle Groß-Zimmern stattfindet. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und wir sind zuversichtlich, dass unsere SportlerInnen auch hier wieder hervorragende Leistungen zeigen werden. 

 

Den Zeitplan zur anstehenden Landesmeisterschaft findet ihr hier.

Fastnachtswochenende beim RRSV
Kindermaskenball feiert erfolgreiches Comeback


Das vergangene Wochenende stand beim Rad- und Rollsportverein in
Groß Zimmern ganz unter dem Narrenstern. Zunächst stellten die
Vereinsmitglieder am Samstag die verrückte Disco auf Rollen auf die
Beine. Die Bahn war voll von kleinen verkleideten Läuferinnen und
Läufern, aber auch zahlreiche Erwachsene nutzten die Gelegenheit und
zogen ihre alten Rollschuhe oder Inliner wieder einmal an. Besonderen
Zulauf fand das Angebot, sich seine Lieblingssongs zu wünschen und
mit diesen im Ohr über die Bahn zu sausen.
Das Highlight des Wochenendes war allerdings das Revival des
einstigen Groß Zimmerner Klassikers; der Kindermaskenball in der
"kleinen Halle". Zuletzt wurde das Fastnachtsevent für kleine Gäste vor
17 Jahren ausgetragen und viele einstige Besucher/innen schwelgten
darum gestern in nostalgischen Erinnerungen als die eigenen Sprößlinge
ausgelassen feierten. "Barbie und Ken" (Maureen Bechtoldt und Gert
Villemos) führten mit einem bunten, lustigen und abwechslungsreichen
Programm durch den Nachmittag. Musikalische Unterstützung bekam
der Verein dankenswerterweise von Hobby-DJ Michael Seibert und
seinem Sohn Odin. Auch Glitzertattoos, Luftballontiere und eine
Candybar wurde den kleinen und großen Besucher/innen geboten.
Bevor zum Schluss der langersehnte Luftballonregen einsetzte, sorgte
ein als Pantomime verkleidete Papa ganz spontan mit einer kleinen
Showeinlage für einige Lacher bei den Kids.
Ein neues Konzept und ein kleinerer Rahmen sorgten daher für eine
brechend volle Halle, sodass bedauerlicherweise einige Gäste aufgrund
der geltenden Brandschutzverordnung nicht mehr reingelassen werden
konnten. Nun überlegen die Vereinsmitglieder, ob mit einer leichten
Veränderung des Geländers im oberen Hallenbereich, eine Nutzung des
1. Stockes wieder aufgenommen werden könnte. Fest steht aber:
Nächstes Jahr findet der Kindermaskenball wieder statt!

 

  • Bild1
  • Bild2
  • Bild3
  • Bild4

Helau ihr kleinen Zimmerner Narren und Närrinnen!

 

Lange hat es gedauert und endlich ist es soweit: wir starten erneut den Kindermaskenball in der kleinen Halle des RRSV und wollen diesen Nachmittag für euch zum unvergesslichen Fastnachtserlebnis werden lassen.
Was wir genau vorhaben?
Es wird ein bunter, verrückter Mix aus musikalisch unterstützten Spielen, Tanzaction, Witzekontest, Kostümschau u.v.m.
Auch leckere Kuchen sowie kleine Snacks und Getränke wird es natürlich geben.
Außerdem erwartet dich eine fruchtig-süße Candybar, bei welcher du selbst wählen kannst, was in deine Naschtüte darf und was draußen bleibt.

Für alle Kids zwischen 3 und 6 Jahren gilt:
bringt eine/n Erwachsene/n mit, parkt ihn/sie bei den anderen "Großen" und ab geht's auf die Tanzfläche.
Du bist schon älter als 6 Jahre?
Cool! Dann kannst du sogar ohne Mama und Papa auf die verrückteste Party des Jahres gehen. Natürlich darfst du aber das Gelände des RRSV nicht verlassen oder unerlaubten oder gefährlichen Unsinn machen.

 

Hessische Landesmeisterschaft im Rollkunstlauf 2023

Am 15. und 16.07.2023 fand die Landesmeisterschaft des RKB Solidarität LV Hessen auf unserem Vereinsgelände in Groß-Zimmern statt. Es gingen insgesamt ca. 60 Sportler:innen in 30 Wettbewerben an den Start.


In der Leistungsklasse "Fortgeschrittene 1" hat Lillith Altmeyer in der Kür den 1. Platz, in der Pflicht den 2. Platz und in der Kombinationswertung den 1. Platz erzielt. Liam Kiefer erreichte in der Leistungsklasse "Fortgeschrittene 1" in allen drei Kategorien den 1. Platz. In der Leistungsklasse "Fortgeschrittene 2" erzielte Sophie Kolip in der Kür den 7. Platz.

Bild 1 von links nach rechts: Liam Kiefer, Lillith Altmeyer, Sophie Kolip


Liv Villemos erreichte sowohl im Einzellauf in der "Meisterklasse" als auch im Zweierlauf mit Marlene Corcilius den 1. Platz. Caroline Hermann und Julia Kapp erzielten im Zweierlauf "Meisterklasse" den 2. Platz.

Bild 2 von links nach rechts: Liv Villemos, Caroline Hermann, Verena Lerch, Julia Kapp, Marlene Corcilius

All unsere Läuferinnen ab der Junioren-Klasse haben sich für die diesjährige Deutschen Meisterschaft des RKB, welche vom 7. bis 10. September in Ismaning stattfindet, qualifiziert. 

Die Eröffnungsveranstaltung, alle Kürwettbewerbe sowie die Siegerehrungen, könnt Ihr auch live bei Sport-Deutschland verfolgen und unsere Läufer:innen unterstützen.

Herzlichen Glückwunsch an all unsere erfolgreichen Läufer:innen und viel Erfolg an der Deutschen Meisterschaft!

Ein großer Dank geht auch an alle fleißigen Helfer:innen, die die Ausrichtung in unserem Verein erst ermöglicht haben.

Weitere News aus dem Verein findet ihr hier.